Netzwerk von morgen – die BDE-Junioren

Mehrmals im Jahr treffen sich im Kreis der BDE-Junioren die jüngeren Vertreter der Mitgliedsunternehmen. Sie sind bereits junge Führungskräfte oder wollen sich in verantwortungsvolle Positionen entwickeln. Der Kreis der Junioren fördert das gegenseitige Kennenlernen und Netzwerken. Eigene Informationsveranstaltungen bieten interessante Einblicke und Denkanstöße zur alltäglichen Berufspraxis. Die BDE-Junioren pflegen eine enge Zusammenarbeit mit den Junioren des Bayerischen Schwesterverbandes VBS.

Der Sprecher der BDE-Junioren nimmt an den Sitzungen des BDE-Vorstandes teil. Über ihn sind die Junioren eng an das Verbandsgeschehen angebunden und haben gleichzeitig die Möglichkeit, eigene Vorstellungen einzubringen. In der Mitgliederversammlung  erstattet der Sprecherkreis jedes Jahr Bericht über die Aktivitäten der BDE-Junioren.

Perspektiven entwickeln

Im Mittelpunkt des Informationsaustausches stehen die aktuellen Themen der Branche. In enger Abstimmung mit den BDE-Seminaren werden eigens Veranstaltungen zu Fragestellungen von gemeinsamem Interesse organsiert.

Jede Anlage ist anders. Ein Grund für die Junioren, sich bei Werksbesichtigungen über technische Abläufe zu informieren und in Gesprächen mit den Verantwortlichen über Lösungsansätze zu bestehenden oder zu- künftigen Herausforderungen zu diskutieren und so neue Perspektiven zu entwickeln.

Erfahrungen austauschen

Eine besondere Tradition haben die Kamingespräche. Prominente Vertreter der Entsorgungsbranche erzählen in gemütlicher Atmosphäre von ihrem Werdegang, der Geschichte ihres Unternehmens und von ihren Erfahrungen als BDE-Junior: Eine ausgezeichnete Gelegenheit des Gedankenaustauschs zwischen gestandenen Persönlichkeiten der Branche und den jungen Führungskräften von heute und morgen.

Netzwerk gestalten

Die BDE-Junioren sind das Netzwerk junger Führungskräfte in der Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft. Ein Netzwerk, in dem es lohnt, sich zu engagieren.

Sprecher der BDE-Junioren

Felix Steingaß

Felix Steingaß

Ansprechpartnerin im BDE

Lisa Katharina Millies

Lisa Katharina Millies

Tel: +49 30 590 03 35-11

E-Mail: millies@bde.de