Das große Ganze im Blick: BDE-Arbeitskreise für fachbereichsübergreifende Angelegenheiten

Während die Arbeitskreise des BDE einem konkreten Fachbereich zugeordnet sind und von ihrem jeweiligen Vorsitzenden eingesetzt werden, kann das Präsidium nach Beratung mit dem Vorstand Arbeitskreise für fachbereichsübergreifende Angelegenheiten bestellen. Hier werden alle Themen behandelt, die über die Betroffenheit eines einzelnen Fachbereiches hinausreichen. Themen wie Umweltgesetzgebung und -recht, Steuern und Wettbewerb sowie Arbeitssicherheit sind nur einige Beispiele dafür, wie fachbereichsübergreifende Arbeitskreise dazu beitragen, das große Ganze im Blick zu behalten.